Did you know that you can navigate the posts by swiping left and right?

WP-Tipp Nr.061 - Bezahlen über die Mobilfunkrechnung und PayPal

10 Sep 2013 . Unknown . Comments #money #Mobile #Tipps-Tricks #German #wallet #winphone

WP-TdT-Brieftasche-8

Einer der neuen Hubs in Windows Phone 8 ist die so genannte Brieftasche (engl: Wallet). Hierin können durch Apps beispielsweise Coupons abgelegt werden oder Banken die Verwaltung von Konten mit Hilfe einer App einbinden. Weiterhin ist die Brieftasche aber auch die Sammelstelle für alle Bezahl-Möglichkeiten, mit denen man im Windows Phone Store oder auch mit in-App Käufen bezahlen kann. War das früher ausschließlich durch Hinterlegen einer Kreditkarte möglich, kann man nun beispielsweise auch ein Paypal-Konto hier eintragen. Gerade in Europa, aber auch in zahlreichen ärmeren Ländern, hat bei weitem nicht jeder auch eine Kreditkarte und war deshalb lange Zeit vom Kauf im Marketplace ausgeschlossen.

WP_20130910

Jetzt laufen alle Transaktionen, welche die nativen Schnittstellen von Windows Phone verwenden, über die Brieftasche. Das hat weiterhin den Vorteil, dass der Empfänger, beispielsweise der Entwickler der App, kein eigenes Bezahlsystem benötigt oder der Benutzer seine vertraulichen Daten nicht an jeden weitergeben muss. Microsoft übernimmt die finanzielle Abwicklung und Abrechnung und stellt der App einen signierten (digitalen) Beleg zur Verfügung, unabhängig von der tatsächlich genutzten Zahlungsart. Das können neben der Kreditkarte auch Paypal, Lastschrifteinzug, Gutschein-Karten oder auch die Mobilfunkrechnung sein. Zusätzlich lässt sich die Brieftasche mit einem eigenen PIN in den Einstellungen schützen, der vor jeder Bezahlung abgefragt wird.

Eine weitere Möglichkeit zur Nutzung der Brieftasche hat hier in Europa noch keine große Verbreitung gefunden: Die Bezahlung mittels NFC in der “realen” Welt. Auch hierfür bietet Windows Phone entsprechende Schnittstellen kann, jedoch habe ich noch keinen praktischen Einsatzzweck hierfür gesehen.

Bis vor kurzem war außerdem die Bezahlung über die Mobilfunkrechnung in Deutschland lediglich beim Provider T-Mobile möglich. Kürzlich wurde die Funktion aber auch für Vodafone-Kunden freigeschaltet! Wenn auch andere Provider die Bezahlung mit der Mobilfunkrechnung freigeschaltet haben, hinterlasst einen kurzen Kommentar :-)

Eine Alternative zur herkömmlichen Kreditkarte ist übrigens auch das Angebot von Viabuy: Hier erhält man eine Prepaid-Kreditkarte mit hochgeprägter Nummer. Diese funktioniert beispielsweise auch für die Registrierung eines Developer-Kontos im Windows (Phone) Store.

Questions/Suggestions
As always, for questions or feedback, contact me or leave a comment.

Octocat by GitHubEdit this page on GitHub